BABOR BEAUTY SPA Staub Bahnhofstrasse 4 8867 Niederurnen Glarnerland
+41 (0)55 610 29 24

Frühlingsbeginn-Cellulite reduzieren

27
Mrz

Frühlingsbeginn-Cellulite reduzieren

Die Cellulite betrifft 90% der Frauen in bereits jungen Jahren.

Auf der einen Seite ist das Bindegewebe einer Frau so konzipiert, dass es sich auf ein maximum ausdehnen kann(z.Bsp. bei einer Schwangerschaft). Das Bindegewebe einer Frau ist von Natur aus elastischer als das eines Mannes. Wird unser Bindegewebe nun durch schlechte Ernährung und Bewegungsmangel nicht genügend ernährt, versulzen die Zellen und es kann sich zudem Wasser zwischen den Zellen einlagern.

Was die Cellulite vor allem aber begünstigt ist die Hormonelle Umstellung auf die Pille. Die Pille versetzt den Körper in eine “Scheinschwangerschaft” und das Bindegewebe dehnt sich aus. Was kann man dagegen tun? Als erstes sollte man auf eine gesunde Ernährung mit viel Gemüse und Früchte achten. Sie versorgen unseren Körper mit vielen wertvollen Mineralien, Vitaminen und Antioxidantien. Damit versorgen wir unsere Zellen optimal. Viel Sport mit gezielten Muskelaufbau, wie Powerplate hilft dabei Fettzellen zu reduzieren. Regelmässige Pflege zu Hause mit durchblutungsfördernden Cellulite Produkten hilft dabei schneller ans Ziel zu kommen.

An Oberschenkeln hat sich zu dem die Behandlung mit Micro-Needling und dazu abgestimmten Produkten als sehr effizient erwiesen um in kürzester Zeit Cellulite sichtbar zu reduzieren.

Ich berate euch gerne darüber. 3 Behandlungen mit Micro-Needling helfen dir bereits für eine ebenmässigere Hautstruktur.

Giulia Staub